Die Familie Franzia Wein

Nächste

nächste

1970-1973

Obwohl Gebrüder Franzia deutliche für eine Ära der begrenzte Bildung Erfolge, die große Dep

nächste

Nächste

Prev

Vorherigen

1936-1960

Den Alkoholgehalt von ihre Likörweine bereichern, die Franzias installiert eine Brennerei in ihrer

Prev

Prev

  • Franzia Brüder

Während der Mitte der 1960, die Traube Franzia-Felder, zusammen mit Ernest und des Julio Gallo, wurden von der United Farm Workers unter Cesar Chavez pfählte.. Chavez orchestriert einen nationalen Trauben Boykott, der die amerikanischen Weinindustrie negativ beeinflusst, aber die Franzias der lange Belagerung überlebt. In 1964 Franzia Brüder begann mit der Herstellung von Champagner. An einem gewissen Punkt fügten sie Wermut zu ihrer Linie der Produktion. Durch 1968, Das Unternehmen war der sechstgrößte Produzent von Wein in den Vereinigten Staaten. In 1970 die Brüder begannen Brandy-Produktion sowie.

Arbeit auf dem Weingut waren mehrere Franzia Enkel. Charles Franzia, Sohn von Frank, war verantwortlich für die LKW-Flotte und Lieferungen; Er arbeitete auch im Lager. Sein Bruder Frank, Jr., Wer besuchte die University of California in Davis eine Weile, arbeitete im Vertrieb; Er war verantwortlich für die Weinprobe. Louis Franzia, Sohn von Louie, leitete die Abfüllung Abteilung. Sein Bruder, Ernest Franzia, arbeitete an der Herstellung von Weinbrand; er funktionierte nicht sehr lange auf dem Weingut. Johns Sohn, John, Jr., Wer studierte an der University of California in Davis, arbeitete im Weinbau in 1960. Joseph-S. Franzia und sein Bruder, Fred T. Franzia, Söhne von Joseph J. Franzia und Absolventen der Bellarmine Preparatory School und die Universität von Santa Clara, arbeitete im Vertrieb, Fred schließlich alle Verkäufe verwalten. Louie Franzias Schwiegersohn, Joe Reichsmuth, verheiratet mit Dorothy Franzia, arbeitete in der Werkstatt bei Franzia Brothers; Joe würde später für die jüngeren Franzias Bronco Wine Company arbeiten..

Bis zum Oktober des 1969, Das Unternehmen im Besitz 1,500 Hektar Weintrauben und Beschäftigte zwischen 100 und 200 Mexikanische Staatsangehörige im Rahmen des Bracero-Programms in den Weinbergen. Die Tonnage aus ihren Weinbergen produziert nur noch ein Sechstel der Trauben, die die Familie jährlich zu Wein verarbeitet. Eigene Weinberge bestand aus Palomino, Thompson kernlose, Grenache, Valda, und Carignan Trauben. Die Franzias verteilt eigene Weine mit ihrer Flotte von 12 LKW. Sie beschäftigt 50 Menschen das ganze Jahr auf dem Weingut und bis zu 75 Menschen während der Betriebszeit des Jahres. Sie machten 16 Million Gallonen Wein pro Jahr Ende. Der erweiterte Weinkellerei hatte eine Speicherkapazität von 3,000,000 Gallonen. In 1969 die Firma baute einen Raum für Weinproben, der zahlreichen Veranstaltungen würde.

Das Weingut versucht, aktiv in das politische und soziale Leben der San Joaquin County. Joseph-S. Franzia, nach seiner Tätigkeit in den USA. Marine Corps. in Vietnam, unter der Leitung eine Weinprobe Mobilteil, die solche Veranstaltungen wie Ausflüge mit dem Schiff gearbeitet; landwirtschaftliche Lehrer "Ladies Night,"etc.. John, Jr., veranstaltet eine Weinprobe des San Joaquin Kapitels die [University of California in Davis] Aggie-Alumni-Vereinigung, davon war er Mitglied. Das Weingut bewirtete auch eine Verkostung für des Bereich Almond Blossom Festival. Ein anderes Mal, die Southern Railway Tidewater und Franzia zusammengetan, um einen Ausflug von Oakland das Franzia Brüder Weingut zu einer Weinprobe Veranstaltung erstellen. Die Veranstaltung war sehr erfolgreich, und die Partygänger nicht zurück nach Oakland bis nach 10 p.m. in dieser Nacht.