Laurelwood Weingut

Yamhill-Carlton AVA ist die Heimat von Oregon Weinindustrie Pioniere, Weinbau vetrans und die freundlichsten Eingeborenen des Tals. Pat & Joe Campbell gründete Elk Cove Winery in 1974, und waren die ersten Weingüter im Willamette-Tal. Sie ebneten den Weg für Winzer und Industriekoryphäen wie Ken Wright, Tony Soter, Lynn Penner-Ash, Brian O'Donnell und Dick Shea, alle, die Yamhill-Carlton als Ort für ihr Lebenswerk gewählt haben.

Lesen Sie mehr…

Die meisten Weinberge des Yamhill-Carlton District wurden in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren gepflanzt.. Der primäre Boden dieses Gebiets wird Willakenzie genannt, benannt nach der Willamette & McKenzie. Es ist Sedimentboden mit Sandstein-Basisgestein. Der Sandgehalt ist recht hoch und der Boden ist daher sehr gut durchlässig. Die Standorte befinden sich in der Regel an den unteren Hängen eines Vulkankamms. Weine der Region besitzen Aromen von roten & blaue Früchte, mit zusätzlichen Kakaoelementen, Leder, Anis, Nelken und frisch gedrehte Erde. Der Säuregehalt ist im Allgemeinen niedriger als in anderen Regionen, diese Weine dazu zu bewegen, in ihrer Jugend üppig und angenehm zu sein.